Infektionsschutzscheibe / transparente Acrylglas-Schutzscheibe

filler

Scheibengröße (Breite x Höhe) in cm: 60 x 65
Scheibenform: Mit Durchreiche (Aussparung unten zentriert)
Füße: Ohne Füße (nur Schutzscheibe)
Preis:
Angebotspreis€100,00
Zuzüglich MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Schützen Sie Ihr Team und Ihre Patienten/Kunden am Empfang oder Verkaufstresen. Die Infektionsschutzscheibe kann als transparente Barriere das Ansteckungsrisiko durch Tröpfchenübertragung (z. B. Viren) reduzieren.

Anwendungsbeispiel Infektionsschutzscheibe

Die Schutzwand hat optional unten in der Mitte einen Ausschnitt als Durchreiche für die Geld- oder Dokumentenübergabe. Die Aussparung für die Durchreiche ist 30 cm breit und 9 cm hoch. Da die Scheibe durch die Füße noch etwas Abstand zur Tischplatte hat, ergibt sich eine Höhe der Durchreiche von ca. 12 cm. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, falls Sie eine Durchreiche mit anderen Abmessungen benötigen.

Der mobile Aufsteller besteht aus einer transparenten Acrylglasscheibe und wird wahlweise mit oder ohne Füßen geliefert.

Wählen Sie die Füße passend zu Ihrem Einsatzort:

  • Füße aus weißem, 2cm dickem Hartschaum-PVC (Forex), ca. 25 cm breit und 10 cm hoch
  • Flache Tischfüße in silberner Metallic-Optik, flexibel positionierbar
  • Tischklemmen in silberner Metallic-Optik zur Befestigung der Schutzscheibe parallel zur Tischkante
  • Bestellen Sie eine Scheibe ohne Füße, falls Sie bereits eine eigene Befestigungslösung haben.
Die Infektionsschutzscheibe kann mit den verfügbaren Füßen schnell und flexibel ohne bohren auf- und abgebaut werden.
  • Standsicher, in wenigen Sekunden einsatzfähig
  • Kann bei Auswahl der Hartschaum-PVC oder flachen Tischfüßen jederzeit schnell und problemlos umgestellt werden
  • Reinigung: Die Oberfläche der Acrylglasscheibe kann leicht mit Isopropanol desinfiziert werden

Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot für größere Stückzahlen oder Maßanfertigungen.

Die Scheibe kann auch mit Ihrem Firmenlogo bedruckt werden, bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf.

Bitte beachten:

  • Die Infektionsschutzscheibe ist kein zugelassenes Medizinprodukt.
  • Das Blockieren der Transmission von viralen Pathogenen, die Reduzierung krankhafter Infektionen oder der Schutz vor diversen Erkrankungen kann nicht garantiert werden.

Anwendungsbeispiele und Einsatzbereiche

Die Infektionsschutzscheiben sind geeignet als ergänzende Schutzmaßnahme gegen Tröpfcheninfektion, z. B. für

  • Infektionsschutzscheibe für Empfangstheken in Arztpraxen, zum zusätzlichen Schutz vor Ansteckungen für Sprechstundenhilfen, Arzthelfer/-innen und Patienten
  • Hust- und Niesschutz für Verkaufstheken, wie z. B. in Apotheken oder Bäckereien, als zusätzliche Schutzmaßnahme für Verkäufer/innen und Kunden
  • Transparente Acrylscheibe für Kassen im Einzelhandel, zum zusätzlichen Ansteckungsschutz für Kassierern/Kassiererinnen und Käufer/innen
  • Transparente Trennwände für breite Verkaufstresen, zum zusätzlichen Infektionsschutz für Mitarbeiter/innen und die Kundschaft
  • Infektionsschutzscheiben für Beratungsschalter in öffentlichen Einrichtungen, wie z. B. Ämtern oder im Rathaus, zum besseren Schutz vor Infektionen für Angestellte, Bedienstete und Bürger/innen
  • Acrylglas-Schutzscheiben für Empfangstresen, z. B. an der Rezeption oder Besucheranmeldung in Unternehmen, Firmen, Bürogebäuden, Poststellen etc.

    Zahlung & Sicherheit

    American Express Apple Pay Google Pay Klarna Maestro Mastercard PayPal Shop Pay Visa

    Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben keinen Zugriff auf Ihre Kreditkartendaten.

    Zubehör